Jungschar

Geschenkezeit: Backmischungen

Was schenke ich nur dieses Jahr zu Weihnachten?

Da ja Weihnachten jedes Jahr so plötzlich kommt, haben wir hier eine schnelle Geschenkidee für Euch. Und die ist sogar noch lecker und "verbraucht sich". Also ideal zum Basteln/Herstellen in der Jungschar.

 

 

Ihr braucht:

eine leere Milch-Glasflasche oder ein anderes Gefäß mit 1 Liter Fassungvermögen, Waage, Trichter und Löffel; Dekoration

Die Zutaten werden dann in folgender Reihenfolge in das Glas geschichtet:

 

110 g Mehl,

2 ½ gestrichene Teelöffel Backpulver, 

115 g feine Haferflocken ,

 ½ TL gemahlener Zimt, 

70 g Raspelschokolade,

30 g Amaranth, 

170 g Zucker,

125 g gemahlene Haselnusskerne

2 Pck. Vanillin-Zucker

 

Dann müsst ihr noch dieses Rezept auf ein schönes Blatt schreiben oder tippen und ausdrucken:

 

Man benötigt noch:

Für den Teig: 200 Butter oder Margarine, 4 Eier, nach Geschmack: Rum-Aroma

Für den Belag: 1 Glas Sauerkirschen (Abtropfgewicht 370g)

 

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben. Diese mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm) geben und glatt streichen.

Für den Belag die Sauerkirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen.

Den Kuchen ungefähr 50 min bei 180 °Grad (Ober-/Unterhitze) oder 160°Grad (Umluft) backen.

Nach dem Backen den Kuchen ungefähr 30 min in der Form auskühlen lassen.

 

Das Rezept zusammenrollen und mit Weihnachtsdekoration an die Flasche hängen.

 

Viel Spaß.

 

(getestet von Annette Schrülkamp, CVJM Erlangen)